Projektbeispiel ISA: Befragung als Basis nachhaltiger Unternehmensentwicklung

WIE LAUTETE DIE ZIELSETZUNG?

  • Quelle(n) möglicher Unzufriedenheit finden
  • Konkrete Handlungsbedarfe der Unternehmens- und Organisationsentwicklung erkennen und gezielt angehen (Stärken festigen und Schwächen eliminieren)
  • Mitarbeitermotivation steigern
  • Kommunikation mit den Mitarbeitern fördern

WAS WAR UNSER LÖSUNGSWEG UND WELCHES ERGEBNIS WURDE ERREICHT?

  • Identifikation unternehmensspezifischer Themenschwerpunkte für die Befragung durch Fokusinterviews mit Mitarbeitern und Management
  • Konzeption, Umsetzung und Durchführung der Befragung unter Berücksichtigung von unternehmenskulturellen Spezifika (Sprache etc.)
  • Auswertung und Interpretation der Ergebnisse, Identifikation von Handlungsfeldern und Erarbeitung von konkreten Handlungsempfehlungen
  • Strategische Bewertung der Handlungsfelder gemeinsam mit Projektteam und Management
  • Begleitende Kommunikationsmaßnahmen zur Information und Mobilisierung aller Mitarbeiter während des gesamten Projekts

WER WAR UNSER KUNDE?

Softwarehersteller 

WIE LANGE DAUERTE DAS PROJEKT?

2 Monate