Projektbeispiel HRM: Visionsentwicklung für Personalarbeit

WIE LAUTETE DIE ZIELSETZUNG?

  • Entwicklung einer Vision für die zukünftige Personalarbeit
  • Konzeption eines Kommunikationsmixes und Prozessoptimierung im Recruiting

WAS WAR UNSER LÖSUNGSWEG UND WELCHES ERGEBNIS WURDE ERREICHT?

  • Durchführung einer Marktanalyse gemeinsam mit dem Kunden mit dem folgenden Ergebnis: Das Unternehmen steht in einem immer stärker werdenden Wettbewerb um Talente; Der demografische Wandel hat unmittelbare Auswirkungen auf die Beschaffungsmärkte; Web 2.0 und Social Media haben die Rahmenbedingungen zugunsten der Bewerber verschoben
  • Basierend auf diesen Ergebnissen Konzeptionierung eines ausgewogenen, erfolgskritischen Kommunikations-, Informations- und Medienmixes, in dem nicht nur die HR Abteilung als Botschafter des Unternehmens auftritt, sondern auch Mitarbeiter und Führungskräfte das Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt repräsentieren. Der Mix besteht aus Employer Brand, elektronischer, schriftlicher und persönlicher Kommunikation, mobilen Apps und Web-Technologien
  • Erarbeitung eines optimierten Recruiting Prozess- und IT-Designs

WER WAR UNSER KUNDE?

Automobilkonzern 


WIE LANGE DAUERTE DAS PROJEKT?

6 Monate